KontaktÜber UnsTerminvereinbarung
Suchvorschläge
KontaktÜber UnsTerminvereinbarung
-44 %AbverkaufHängekonsole Spectral Music Box - Scala
Hängekonsole Spectral Music Box - Scala
Hängekonsole Spectral Music Box - Scala
Hängekonsole Spectral Music Box - Scala
Hängekonsole Spectral Music Box - Scala

Hängekonsole Spectral Music Box - Scala

ID 06347-00021
1.999,00 € *3.613,00 € **
inkl. Mwst
1.999,00 € *3.613,00 € **

Beschreibung

Pflegehinweise

Beschreibung

Hängekonsole Scala 

B/H/T ca. 205,0 x 35,0 x 37,3 cm 

Art. SMB2-IP /SCH1101-SL

Ausführung NCS S-1080-Y80R - Stofffront in silber 

  • Seitenverglasung links und rechts
  •  Einsteckmöglichkeit für iPhone
  • Anschluss-Kit, Soundsystem
  • Bluetoothadapter

Abholpreis, ohne Lieferung, Montage und Dekoration

Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten

 

Bei der Gestaltung des eigenen Interieurs steht ein schwebendes TV-Möbel nach Maß immer häufiger auf der Wunschliste.

In diesem Fall ist Scala vielleicht das schönste Fernsehmöbel, das Sie je gesehen haben. Der charakteristische Griff, die unendliche Farbpalette und die Möglichkeit der millimetergenauen Anpassung machen diese Kombination einzigartig und umfassend.

Pflegehinweise

  • Glaspflege
    Bei Lichteinfall sind Irisationserscheinungen wie leichte Wolken, Ringe, Schlieren oder Ziehfehler in den Spektralfarben physikalisch bedingt. Glasflächen sind kratzempfindlich. Scharfkantige Gegenstände dürfen nicht ohne Schutz abgestellt oder gezogen werden. Insbesondere bei heißen Töpfen oder Flaschen aus dem Tiefkühlfach kann Floatglas platzen. Die Pflege erfolgt mittels handelsüblicher Glasreiniger oder mit klarem warmem Wasser unter Zuhilfenahme eines guten Fensterleders oder Mikrofasertuches.

    Satiniertes Glas sollte möglichst ohne Flüssigreiniger gesäubert werden. Sollte die Glasscheibe doch einmal starke Verschmutzungen aufweisen, so können Sie Spiritus oder ein wenig Flüssigreiniger dazugeben. Die Fläche muss sofort mit viel klarem Wasser nachgewischt und anschließend trocken geputzt werden, da sich sonst Rückstände des Reinigers in die offenporige Glasfläche einlagern können.

    Grundsätzlich dürfen zur Glasreinigung keine aggressiven und lösemittelhaltigen Mittel sowie keine harten Gegenstände wie Schaber, Klingen oder Stahlwolle verwendet werden, da die Gefahr des Verkratzens besteht.